Zahnarztpraxis Carollo Wolhusen

Machen Sie mit bei der Studie Meribel!

Machen Sie mit bei der Studie Meribel!

Unsere Praxis wurde ausgewählt für die Studie Meribel, einem europaweiten Forschungsprojekt über Zahnfleischrückgang, Überempfindlichkeit und Zahnhartsubstanzverlust. Diese epidemiologische Studie wird von der Universität Bristol organisiert und in der Schweiz von Prof. Anton Sculean von der Klinik für Parodontologie der Universität Bern geleitet.

Ziel: Wie sind Zahnfleischrückgang, Zahnempfindlichkeit und damit verbundene Risikofaktoren in 7 europäischen Ländern verbreitet.

Nutzen: Daten um Aufschluss über die Verbreitung von Zahnempfindlichkeiten und damit verbundene Risikofaktoren zu erhalten und somit die Prävention verbessern zu können.

Durch Ihre Teilnehme entstehen keine Risiken für Sie. Personenbezogene Daten werden nur anonymisiert weiter gegegeben.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei uns in der Praxis direkt, telefonisch (041 490 22 44) oder per E-Mail (praxis@drcarollo.ch).

Anruf
Anfahrt